Willkommen
auf unserer

Homepage!

 

Vereine
gartenbau 64x73

 

Oberharthausen aus der Luft
Dorffest
Starkbierfest
link weinfest 140x100

 

 

IMG 5431klein

 

Jagdmitpächter Manfred Kammermeier vor seiner Jagdstrecke -

ein Fuchs und die erste Wildsau im Jagdrevier von Oberharthausen

 

 

Der  28. November 2019 ist ein besonderer Tag für die Jagdgenossenschaft Oberharthausen.

Der Verein, der über 150 Jahre alt ist, hat es das erste Mal geschafft, ein Wildschwein zu erlegen!

 


 

Erste Erwähnung der Jagd Oberharthausen in der

Straubinger Zeitung vom 1. Dezember 1862!!

 

 

1862 Jagdverpachtung Oberharthausen  (Straubinger Tagblatt)

 

 

1862 SR Tagblatt Jagdverpachtung

 

Obiger Text:

Gemäß Beschluß der Gesammtgemeinde vom 27. November 1862 verpachtet die unterfertigte Gemeindeverwaltung
im Versteigerungswege ihre in circa 1600 Tagwerk bestehende Gemeindejagd und hat hierzu Dienstag den 16. Dezember 1862
nachmittags von 3 bnis 4 Uhr im Wirthshause zu Oberharthausen Termin anberaumt. Die Pachtbedingungen werden vor dem
Beginne der Verpachtung bekannt gegeben.
Am 1. Dezember 1862, Gemeindeverwaltung Oberharthausen, Xaver Kramer, Gemeindevorsteher

Gebrath Gemeindeschreiber


 

Der neue Jagdmitpächter Manfred Kammermeier machte dieser langen Wartezeit ein Ende. Auf einem Hochsitz nahe Reisberg saß er an und wartete eigentlich auf einen Fuchs, den er schon einige Zeit angefüttert hat. Der Fuchs kam auch gegen 20:30 Uhr angeschlichen.  Manfred Kammermeier jedoch erwischte ihn vom Hochsitz. Weil es der Schütze nicht eilig hatte, wartete er noch weiter,  und das mit Erfolg. Nach einiger Zeit kam eine Rotte mit ihren Jungen aus dem nahen Senffeld heraus und liefen in Richtung Schießstand. Manfred Kammermeier ließ sich diese Chance nicht nehmen und nahm ein Wildschwein mit Erfolg aufs Korn.

So ist der Makel in der Jagd Oberharthausen endgültig gebrochen. Auch in Oberharthausen gibt es jetzt nachweislich eine geschossene Widsau.

Die Dorfgemeinschaft Oberharthausen beglückwünscht Manfred Kammermeier zu seinem Jagdglück recht herzlich und freut sich zusammen mit dem zweiten Jagdpächter Christian Gschwind für den tollen Jagderfolg.

Weiterhin viel Glück und Erfolg bei der Jagd!  Weidmannsheil!

 

P1660546

von diesem Hochsitz nahm er den Fuchs und das Wildschwein aufs Korn

 

 

IMG 5433klein

Manfred Kammermeier freut sich über sein Jagdglück

 

 

 

 

Jagdhornsignal "Sau tot" 

 


ile laber

maibaumaufstellen_20088_20080515_1038604707.jpg
 
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Aktuelle Termine

Keine Termine
 
 
 

 

Besucher

2299041
Gerade online 5