Willkommen
auf unserer

Homepage!

 

Vereine
gartenbau 64x73

 

Oberharthausen aus der Luft
Dorffest
Starkbierfest
link weinfest 140x100

 

 

2018_47_Oberharthausener Kartoffeln für die Südstärke Sünching

177 666x999 Luftbild Werk Suenching

Luftaufnahme Stärkefabrik Sünching ( Quelle: Südstärke)

 

 


 

Die Südstärke GmbH verarbeitet mit ihren zwei Produktionsstandorten Sünching und Schrobenhausen rund 600 000 Tonnen Kartoffeln pro Jahr. Vertragsanbauer sind 606 Landwirte allein in Sünching, ca. 1300 für beide Betriebe. Die Südstärke bietet 260 Arbeitsplätze, davon 110 in Sünching. Sie ist ein bedeutender Anbieter von Kartoffelstärke und Derivaten, die in der Nahrungsmittel-, Papier-und Textilindustrie sowie im technischen Einsatz verwendet werden.

 

Geschichte der Südstärke

Geschichte

 

27 656x940 Kartoffelentladung 1940

Kartoffelentladung 1940

 

30 491x891 Kartoffelentladung alt

Kartoffelentladung alt vor Umbau

 

31 666x615 Kartoffelentladung alt 2

Kartoffelentladung alt

 

32 748x1000 Luftbild Werk Suenching 1953

Alte Stärkefabrik

  

(Quelle: Angaben in der Webseite der Südstärke) 

 


 

Einer dieser 606 Landwirte ist auch Josef Aigner und Sohn Hanne aus Oberharthausen. Hanne nahm mich zum Abladen in der Stärkefabrik mit und erklärte den betrieblichen Ablauf.

Hier aber zuerst mal die Kartoffel bis sie zur Stärke wird....

 

P1310958

Im Frühjahr Kartoffel legen bis in die Abendstunden

 

P1430990

Kartoffelernte im Herbst

 

P1530232

ab mit zwei Anhänger voll nach Sünching

 

P1530234

Anmelden und Wiegen ( hier erhält er den Durchlaufzettel)

 

P1530235

es wird ein Stich in die Kartoffeln gemacht ( Schmutzanteil)

P1530237

ein weiterer Stich vom zweiten Wagen

 

P1530238

Probekartoffeln werden gewaschen und kommen zur Stärkeprüfung auf das Band

 

P1530240

die "Kartoffelkönigin von Sünching" ermittelt die Kartoffelstärke der Anlieferung

(sie hat mir freundlicherweise das Fenster zum Fotografieren geöffnet, DANKE SCHÖN!!)

 

P1530249

Der Durchlaufzettel wird vor dem Abladen eingelesen

 

P1530247

Hanne fixiert den Vorderreifen; diese Stütze hält den Traktor beim Kippen fest

 

P1530253

Hanne öffent die Bordwand mit einer Eisenstange von einem geschützten Platz aus,

der Kippmeister hebt die Rampe an, und die Kartoffeln rutschen in den Schacht.

 

P1530259

es wird weiter angehoben

 

P1530263

der Wagen ist jetzt entleert

 

P1530265

beeindruckend, wie weit der Traktor mit den Wägen angehoben wird

 

P1530242

die Kartoffeln werden aus dem Schachtboden mit Förderband hochgebracht

 

P1530241

dann geht es hoch zu einem weiteren Band dass sie in den Kartoffelbunker bringt

 

P1530243

die Kartoffeln stehen jetzt zum Waschen und Weiterverarbeiten bereit

 

Kartoffelkönig

der Kartoffelkönig von heuer, gefunden von Franz Bauer,

ist zwar stark, aber wird nicht zu Stärke... 

 

 

was wird die gewonnene Stärke weiterverwendet?

 

Anwendungsbereiche der Stärke

 

Es war für mich als Laien interessant, dass ich einmal einen Blick in die Stärkefabrik machen durfte. Diese Stärkefabrik wäre vielleicht  mal ein interessanter Ausflug für die Feuerwehr. Die Führungen in der Fabrik macht der uns gut bekannte 3. Bürgermeister und Werksleiter der Stärkefabrik Sünching, Helmut Prebeck aus Hirschling. 

Was mir zum Abschluß noch besonders gut gefallen hat, sind die zwei schönen Birnbäume nach der Einfahrt. Ich muß sagen, diese 4  Birnen, die ich stibizt habe, haben mir ausgezeichnet geschmeckt... :)

 

 

 

 

 


ile laber

20080807_1220115321_pic_0049.jpg
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Aktuelle Termine

Keine Termine
 
 
 
 

 
Besucher
2169544
Gerade online: 11